Im Dialog mit sich selbst | Was Wünsche und Träume uns mitteilen (können) (0303-1022I)

Kontakt zu sich selbst fällt vielen Menschen im Alltag und unter vielen Anforderungen schwer. Hier kommt Ute Lauterbach gewohnt unterhaltsam und inspirierend mit Ideen und Strategien zur Hilfe. Keine Angst! Fernab aller üblichen Traumdeutung und Traumsymbolen, erhaltet ihr an diesem Vortragsabend keine Antworten. Dafür aber ein paar gute Fragen.
Es geht darum, eine Methode kennenzulernen. Ein Wunsch oder Traum sagt u.U. etwas über Unerledigtes oder Unbewusstes aus. Er kann wie ein Ball hin und her gespielt, gedreht und gewendet werden. Mit den richtigen Fragen wird dem Träumenden die Aussage des Traums selbst klar. Keine Esoterik und kein Hokuspokus, kein Hineininterpretieren, aber ein Ansatz, etwas herauszulesen, was euch beschäftigt und am Ende des Weges glücklicher machen kann.
«Meine Methode, mein Werkzeug ist immer und überall das rationale, unvoreingenommene Denken. Mit meiner Deutungs- & Fragenstrategie verbindet und verbündet ihr euch mit der eigenen Innenwelt.» So Ute Lauterbach über das Anliegen ihres neuen Buches. Dabei geht es nicht nur um Nachtträume, sondern genauso um Tag-, Wunsch- und Lebensträume. Und um das Wissen, dass das Unterbewusstsein sich auf manchmal diffusen Wegen zu Wort meldet. Die Verarbeitung von Erlebnissen, aber auch Vergessenes oder «Weggeschobenes», gilt es neu zu entdecken.
Lasst euch an diesem Vortragsabend unterhalten und neugierig machen!
{Play}

Veranstaltungsinformationen

Veranstaltungsdatum 07.10.2022, 20:00
Enddatum der Veranstaltung 07.10.2022, 21:30
Kapazität 50
Verfügbarer Platz 50
Anmeldeschluss 07.10.2022,
Storno bis zum Datum 03.10.2022,
Teilnahmegebühr 7 €
Veranstaltungsnummer 0303-1022I
Ort Haus Felsenkeller
Kategorien Alle Veranstaltungen, Infoveranstaltung, Persönliche Entwicklung

Kursleitung

Ute Lauterbach

Autorin & Philosophin, Leiterin des “Instituts für psycho-energetische Integration”

Lageplan

Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz

Logo des Weiterbildungsportal Rheinland-Pfalz

Nutzen Sie auch den „Klick zum Überblick“. 
Im Weiterbildungsportal Rheinland Pfalz finden Sie Angebote der beruflichen und allgemeinen Weiterbildung in Rheinland-Pfalz sowie Informationen zu Finanzierungsmöglichkeiten, Abschlüssen u.v.m.
{Play}

Kontaktieren Sie uns

anderes lernen
Haus Felsenkeller
Soziokulturelles Zentrum e.V.

Heimstraße 4
57610 Altenkirchen
Telefon: 0 26 81 / 38 70
E-Mail: zentrale@haus-felsenkeller.de

Cookie-Einstellungen

Newsletter

Tragen Sie sich in unserem Newsletter ein und erhalten Sie regelmäßig aktuelle Informationen rund um das Haus Felsenkeller.

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

© Copyright: anderes lernen – Haus Felsenkeller Soziokulturelles Zentrum e. V.

Suche