Schrift: normal  |  groß  |  größer
Teilen auf Facebook   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Einladung zum 1. Alpha-Stammtisch am 5. September 2018

Am 8. September ist wieder Weltalphabetisierungstag. Damit soll darauf aufmerksam gemacht werden, dass nicht nur in sogenannten Entwicklungsländern Menschen Schwierigkeiten mit dem Lesen und Schreiben haben, sondern mehr als sieben Millionen Menschen im Alter von 18 bis 64 Jahren in Deutschland keine zusammenhängenden Texte lesen oder schreiben können. Das sind 14,5 Prozent der Bevölkerung. So lautet das Ergebnis der vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten leo. – Level-One Studie der Universität Hamburg.
Das Haus Felsenkeller wird deshalb in Kooperation mit der regionalen Netzwerkstelle des Projekts „GrubiNetz Kompetenznetzwerk Grundbildung und Alphabetisierung-Rheinland-Pfalz“ einen Alpha-Stammtisch in Leben rufen. Er findet am 5. September 2018 im Haus Felsenkeller im Restaurant Na endlich statt. Beginn ist um 19.00 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und die Teilnahme ist kostenfrei. Getränke und Essen können im Restaurant gekauft werden.
Es sind alle Personen und Einrichtungen eingeladen, die betroffenen Menschen in ihrem Alltag begegnen und sich über Unterstützungsmöglichkeiten informieren und austauschen möchten. Ganz herzlich sind auch alle Menschen mit Schwierigkeiten im Lesen und Schreiben eingeladen. Sie können gerne anonym bleiben.
Weitere Informationen erhalten Sie unter: 02681/986412