Schrift: normal  |  groß  |  größer
Teilen auf Facebook   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Haus und Umgebung

Haus FelsenkellerDas Haus Felsenkeller ist ein wunderschönes altes Haus im Westerwald, um 1900 als Kurhotel erbaut, mit 700 qm Nutzfläche. Es liegt für sich allein am Waldrand, umgeben von einem 8000 qm großen Gelände mit alten Obstbäumen und Wiesen. Das Zentrum der Kreisstadt Altenkirchen ist in zehn Minuten Fußweg zu erreichen.

 

Der Westerwald ist ein Mittelgebirge mit Erhebungen bis zu 650 m. Er befindet sich zwischen Rhein, Sieg, Lahn und Dill. Altenkirchen liegt im nördlichen Westerwald, in der Nähe von Köln (60 km), Bonn (45 km), Koblenz (50 km), Siegen (60 km) und Frankfurt (120 km). Hier gibt es große, zusammenhängende Mischwälder, eine recht eigenwillige Landschaftsform mit großen Kargflächen im Hohen Westerwald, der Westerwälder Seenplatte im Oberwesterwald und sichtbaren Resten eines früher intensiven Bergbaues im Unterwesterwald. Der Westerwald will erwandert und entdeckt werden; er blieb bisher weitgehend vom Rummel Tourismus verschont und hat deshalb noch viele unberührte Ecken, mit denen allerdings äußerst sensibel umgegangen werden muß.

 

Bild Haus und Umgebung-Überuns.jpg